Liebe Puchheimerinnen und Puchheimer, 

Für mich ist der offene Dialog und die Zusammenarbeit kompetenter Bürger mit dem Stadtrat und der Verwaltung bei der Entwicklung unserer Stadt ein wesentlicher Bestandteil. In meiner Vorstellung zur Zukunft Puchheims ist der S-Bahnhof barrierefrei  und 4-gleisig ausgebaut.

Denken wir Mobilität neu mit einem gut ausgebauten Radwegenetz und einer Stärkung des öffentlichen Personennahverkehrs. Gemeinsam erreichen wir unsere Ziele, Energie einzusparen und überwiegend erneuerbare Energie für Mobilität und Wärme zu nutzen. Durch vernetzte Pflege nach niederländischem Vorbild schaffen wir bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege, eine faire Bezahlung und mehr Zeit für die Patienten. 

In über 20 Jahren Berufstätigkeit in akademischer Lehre und Forschung sowie in jungen Start-Ups und der internationalen Konzernwelt habe ich gelernt, wie Führungs- und Entscheidungsverantwortung geht, wie man Situationen deeskaliert, wie und wann man sachkundige Dritte (also auch: sachkundige Bürgerinnen und Bürger) einbinden kann und was ein Türöffner und Impuls- und Ideengeber zu tun hat. Denn „Führung“ heißt heute schon lange nicht mehr „durchregieren“.

Mein über lange Zeit in Forschung, Industrie und Politik erworbenes Rüstzeug will ich für das Wohl aller Puchheimerinnen und Puchheimer einsetzen.

Ihre 

Dr. Gudrun Horn